über den Schießsport

In allen Disziplinen befinden sich in unseren Reihen
hervorragende Schützen die Bezirksmeister - Landesmeister
und Österr. - bzw. Staatsmeistertitel errungen haben.
 
Unsere Landeskaderschützen bei Länderkämpfen und
Nationalkaderschützen bei  Internationalen Einberufungen
werden besonders gefordert.

Wer ernsthaft Leistungsschütze werden will, muss wissen,
dass dies, abgesehen von einem gewissen Talent, harte
Arbeit und Disziplin bedeutet.
Der erforderliche zeitliche Trainingsaufwand ist groß.
Nicht nur das Schießtraining allein macht es aus.
Sehr gute Schießtechnik, körperliche Fitness und mentale Stärke
koordiniert sind Grundvoraussetzungen für Erfolg.
 
Die äußerlich nicht ohne weiteres sichtbare Anstrengung ist trügerisch.
Der Wettkampfschütze durchlebt im Verlauf eines Wettkampfes sehr oft
Höhen und Tiefen die sich ein Außenstehender nicht annähernd vorstellen kann.
 
Das bedeutet, zu all dem erforderlichen technischen Können wird dem Schützen
eine enorme Nervenstärke und Disziplin abverlangt.
Wichtig für den Anfänger ist, dass er von Beginn an kompetente Informationen
bekommt und sich aufbauend auf diese Grundkenntnisse weiterentwickelt.

Bei uns sind Interessenten HERZLICH WILLKOMMEN!!
Versuchen Sie es einmal!